Alles in der Kategorie »Aktuell«

TYPO-Hall-2014

TYPO Berlin 2015 mit Character

25. August 2014

Termin und Thema für die 20. FontShop Konferenz stehen fest: Unter dem Motto „Character“ freuen wir uns auf drei packende Konferenztage mit unseren Besuchern, vom 21. bis 23. Mai 2015. Tickets gibt es ab Ende Oktober. Wie üblich sparen Schnellanmelder. Updates versenden wir regelmäßig im TYPO-Newsletter. We are happy to announce the date and theme for the […]

TYPO Berlin 2015 mit Character

Termin und Thema für die 20. FontShop Konferenz stehen fest: Unter dem Motto „Character“ freuen wir uns auf drei packende Konferenztage mit unseren Besuchern, vom 21. bis 23. Mai 2015. Tickets gibt es ab Ende Oktober. Wie üblich sparen Schnellanmelder. Updates versenden wir regelmäßig im TYPO-Newsletter.

TYPO-Hall-2014 Audience

We are happy to announce the date and theme for the 20th FontShop conference: Under the motto “Character” we look forward to welcoming our guests to three exciting days from 21 to 23 May 2015. Tickets will be available from the end of October. As usual we offer substantial savings to early registrants. Receive regular updates in our TYPO newsletter.

Is TYPO Berlin too far away? Take a look at our sister conference TYPO San Francisco.

Bildschirmfoto 2014-06-19 um 13.27.40

Danke für Euer Feedback

19. Juni 2014

Wie jedes Jahr haben wir unsere Besucher gebeten, die Konferenz zu bewerten. Vielen Dank für das Ausfüllen unseres Online-Fragebogens.

Danke für Euer Feedback

Wie jedes Jahr haben wir unsere Besucher gebeten, die Konferenz zu bewerten. Vielen Dank für das Ausfüllen unseres Online-Fragebogens. Unter allen Antworten haben wir ein Ticket für die nächste TYPO mit dem Thema Character verlost, die vom 21. – 23. Mai im Berliner Haus der Kulturen stattfinden wird. Gewinnerin ist Kerstin Krämer. Du erhältst eine Gewinnbestätigung per E-Mail.

 

Zunächst wollten wir wissen, wie sich unsere Besucher auf der Konferenz über das Programm informiert haben.

Während der Veranstaltung haben mir bei der Orientierung geholfen:

Hier waren Mehrfach-Nennungen möglich. Überrascht hat uns, dass das gute alte Papier mit knapp 90% deutlich vor Monitor (70%) und Smartphone (66%) liegt.

 

Wir wollten auch wissen, ob TYPO-Berlin-Besucher auch andere unserer Konferenzen kennen.

Ich war schon auf anderen TYPO Konferenzen:

Zwei Drittel der #typo14-Teilnehmer kennen zwar keine weiteren TYPO-Konferenzen, ein gutes Drittel der Antworter hat bereits weitere FontShop Veranstaltungen besucht. Allen voran den TYPO Day. Auch Teilnehmer der TYPO San Francisco konnten wir dieses Jahr in Berlin begrüßen.

 

Am wichtigsten ist es, einabschließendes Urteil über die Konferenz zu erhalten. Wie jedes Jahr fragten wir nach der Gesamtnote.

Meine Gesamtnote für die TYPO Berlin 2014 ROOTS: 

Über 81% der Teilnehmer gefiel die Veranstaltung gut oder sogar sehr gut. Mit ganz OK (16%) oder schlecht (3%) bewerteten knapp 20% der Besucher unser Angebot. Bei dem um die 100 Teilnehmern der Umfrage, verzeichnen wir deutlich mehr kritische Stimmen, als auf der Konferenz selbst. Dafür möchten wir besonders danken. Diese Stimmen sind es, die uns anspornen, TYPO Konferenzen jedes Jahr ums Neue zu verbessern. Dafür danken wir ganz besonders.

 

Weitere Kritik, Kommentare und Anmerkungen sind uns jederzeit sehr willkommen, unter info(at)typotalks.com.

Yang-Liu

Die beliebtesten Sprecher 2014

2. Juni 2014

Nach jeder TYPO befragen wir die Teilnehmer nach ihren Konferenz-Highlights. Im diesjährigen Ranking liefern sich unsere Sprecher ein enges Kopf- an Kopfrennen. Die ersten 4 Plätze belegen bereits 15 Sprecher. Platz 1: Joost Grootens Mehr Inhalt ist keine große Kunst: Buchdesign für das digitale Zeitalter: 4.7 (36 Votes) Platz 2: Erik van Blokland und Paul van […]

Die beliebtesten Sprecher 2014

Nach jeder TYPO befragen wir die Teilnehmer nach ihren Konferenz-Highlights. Im diesjährigen Ranking liefern sich unsere Sprecher ein enges Kopf- an Kopfrennen. Die ersten 4 Plätze belegen bereits 15 Sprecher.

Platz 1:

Joost Grootens Mehr Inhalt ist keine große Kunst: Buchdesign für das digitale Zeitalter:
4.7 (36 Votes)

Platz 2:

Erik van Blokland und Paul van der Laan
Typecooker: knusprig aus der Typoküche: 4.6 (33 Votes)

Platz 3:

Yang Liu Piktogramm im Kontext 4.5 (38 Votes)

Platz 3:

Fritz Grögel Die Schriften der Maler – Geschichte & Formen des deutschen Letterings:
4.5 (20 Votes)

Platz 3:

Daniel Gjøde Völlig abgedreht – Wie erreichen wir alles, was wir haben … in wesentlich kürzerer Zeit 4.5 (78 Votes)

Platz 3:

Adi Stern Ich erinnere mich (nicht) 4.5 (33 Votes)

Platz 4:

Vitaly Friedman Rerooting: Real-Life Responsive Web Design: 4.3 (19 Votes)

Platz 4:

Sarah Illenberger Playtime: 4.3 (71 Votes)

Platz 4:

Peter Biľak Publishing neu denken: 4.3 (42 Votes)

Platz 4:

Neon Muzeum Warschau Polish Cold War Neon: 4.3 (17 Votes)

Platz 4:

John Hudson Die Brill-Schriften: 4.3 (15 Votes)

Platz 4:

Jim Avignon We don’t want a solution because we like the problem: 4.3 (77 Votes)

Platz 4:

Florian Pfeffer To Do – Strategien, Werkzeuge und Geschäftsmodelle für radikale Gestaltung:
4.3 (36 Votes)

Platz 4:

Andreas Frohloff Workshop: Cancellaresca – Wurzel unserer Schreibschrift: 4.3 (9 Votes)

Dein Ranking wäre anders? Als Teilnehmer kannst du den Fragebogen ausfüllen und am Ranking teinehmen.
 Fragebogen    Vortrags-Ranking

Oder du schreibst uns eine Mail an info@typotalks.com

Die nächste TYPO Berlin findet übrigens vom 21. bis zum 23. Mai 2015 statt. Das Thema lautet Character.

Verlosung

FontShop-Verlosung: Alle Gewinner sind benachrichtigt

21. Mai 2014

Vielen, vielen Dank für die rege Teilnahme an unserer Geburtstagsverlosung! Wir gratulieren allen 75 Gewinnern;)

FontShop-Verlosung: Alle Gewinner sind benachrichtigt

Foto © Gerhard Kassner

Vielen, vielen Dank für die rege Teilnahme an unserer Geburtstagsverlosung! Wir gratulieren allen 75 Gewinnern;)

Über ein TYPO Berlin 2015 Ticket freuen sich Julia (Danzig), Jonas (Aarhus) und Jessica aus München. Die FontBooks sind auf dem Weg zu Karin, Susanna und Stefan. Die Made with FontFonts reisen gerade durch Europa. 60 weitere Überraschungspreise sind verteilt oder in der Post.

Typo Berlin 2014 "Roots"

TYPO Berlin 2014 im Rückblick [update]

21. Mai 2014

Das war TYPO Berlin 2014. Fast 2000 Besucher und über 70 Sprecher verorteten den aktuellen Stand des Grafik Design. Vom vergangenen Donnerstag bis Samstag drehte sich im Haus der Kulturen der Welt alles um das diesjährige Konferenz-Thema ROOTS.
TYPO Berlin 2014 Blogroll:

TYPO Berlin 2014 im Rückblick [update]

Das war TYPO Berlin 2014. Fast 2000 Besucher und über 70 Sprecher verorteten den aktuellen Stand des Grafik Design. Vom vergangenen Donnerstag bis Samstag drehte sich im Haus der Kulturen der Welt alles um das diesjährige Konferenz-Thema ROOTS.

Die nächste TYPO Berlin findet unter dem Motto »Character« vom 21. – 23 .Mai 2015 statt. Updates gibt es hier im Blog oder per Newsletter.

Highlights dieser Konferenz setzten neben den musikalischen Performances der schwedischen Branding Agentur Snask und des polnischen Kunst-Grenzgängers Grzegorz Laszuk auch der Videovortrag mit der holländischen Ikone des Schriftenentwurfs, Gerrit Noordzij und David Carsons „New Way“.

see bottom of post for English translation …

Stimmen zur TYPO Berlin / Voices on TYPO 2014

▶ Creative Bloq (E)

TYPO Berlin: highlights from day one

TYPO Berlin: highlights from day two

TYPO Berlin: highlights from day three

 

▶ Macwelt (D)

Report: Typo Berlin 2014

 

▶  Page (D)

TYPO Berlin 2014: Pre-Party in Kreuzberg

TYPO Berlin 2014: Back to the Roots

TYPO Berlin 2014: Grillkultur und Beyoncé

TYPO Berlin 2014: Thema Highlights zum Schluss

 

▶ The Fontfeed

Day 1 TYPO Berlin 2014 “Roots”

 

▶ Slanted (D)

TYPO Berlin 2014

TYPO Tag 1, 21 Uhr, Yanone

TYPO Berlin 2014: Halbzeit

TYPO Berlin 2014 – Roots

 

Deutschlandradio Kultur, Interview mit Programmdirektor Jürgen Siebert (D)

derFreitag, Kultur von Christoph Nitz (D)

You should like type too by Rob Keller (E)

▶ Purely Typographic Programme by Stephen Coles (E)

TYPO pre-opening night at Letters are my friends (E)

 

wird aktualisiert / to be condinued

- -

Fotos: Gerhard Kassner, Jens Tenhaeff

- - 

So. This was TYPO Berlin 2013. Nearly 2,000 visitors and over 70 speakers reflected the current state of graphic design. From last Thursday through Saturday the Berlin House of World Cultures was rotating around this year’s conference theme ROOTS.

The next TYPO Berlin under the motto “Character” will take place from 21 – 23 May 2015. There are updates here on the blog or on email newsletters.

Highlights of this conference were the musical performances by the Swedish branding agency Snask and the Polish Art frontier worker Grzegorz Laszuk on one hand and on the other hand the video lecture with the Dutch icon of font design, Gerrit Noordzij as well as David Carson’s “New Ways”.

CA-iPad1

Computer Arts: Special TYPO offer

17. Mai 2014

We hope you have all been following the TYPO Berlin coverage by Computer Arts. As our media partners, they where so kind to offer TYPO attendees the chance to try Computer Arts’ award-winning iPad edition for free.

Computer Arts: Special TYPO offer

We hope you have all been following the TYPO Berlin coverage by Computer Arts. As our media partners, they where so kind to offer TYPO attendees the chance to try Computer Arts’ award-winning iPad edition for free.

Computer Arts is the magazine for people who believe design matters, and has been inspiring and informing graphic designers and illustrators since 1995.

With both a deluxe print edition and a fully-interactive, bespoke iPad edition, CA brings you behind-the-scenes access to cutting-edge design projects, in-depth analysis and incisive opinions from the design world’s thought leaders, plus the very best new work from the global design community.

And TYPO Berlin attendees can download a FREE copy of its award-winning iPad edition, until 24th May. To claim your free issue, simply:

  • Download Computer Arts app
  • Open the app on your iPad
  • Tap the ‘Voucher’ button
  • Enter voucher code TYPO14
  • Enjoy your free issue!

T&Cs: Voucher valid until 24/5/14. Voucher redeemable in respect of iPad/iPhone apps available on the App Store only. Use subject to our Terms and Conditions for in-app voucher codes. Offer is non-transferable. Not to be used in conjunction with any other offer. No cash value.

25 Jahre FontShop, 1. Gewinnerin

15. Mai 2014

FontShop feiert sein 25-jähriges Bestehen. Am FontShop-Stand verlosen wir morgen und am Samstag Geschenke für unsere Gäste und als Hauptpreis je ein Ticket für TYPO Berlin 2015 Character.

25 Jahre FontShop, 1. Gewinnerin

FontShop feiert sein 25-jähriges Bestehen. Am FontShop-Stand verlosen wir morgen und am Samstag Geschenke für unsere Gäste und als Hauptpreis je ein Ticket für TYPO Berlin 2015 Character.

TYPO-Moderatorin und Ticket-Gewinnerin Julia nach der Verlosung im Foyer. Photo: Gerhard Kassner

Das Ticket ging heute an Julia aus Danzig. Herzlichen Glückwunsch! Alle weiteren Gewinner informieren wir per E-Mail über ihre Preise. Die Preise können täglich um 17:30 persönlich am FontShop Stand abgeholt werden. Was nicht abgeholt wird schicken wir Euch nach Hause.

FontShop is celebrating its 25th birthday. At our TYPO booth we raffle presents to our guests each day at 5 pm. Our first winner is Julia from Gdansk, Poland.

010-small.124340 (1)

TYPO Night meets Pixels of Fury

17. April 2014

This year’s TYPO Night on May 17 promises to be a great one. Taking place at the Café Moskau, one of Berlins coolest party locations, this year’s TYPO Berlin 2014 conclusion will be our most memorable yet.

TYPO Night meets Pixels of Fury

This year’s TYPO Night on May 17 promises to be a great one.

Taking place at the Café Moskau, one of Berlins coolest party locations, this year’s TYPO Berlin 2014 conclusion will be our most memorable yet.

With five bars, a chill-out area and plenty of room for dancing, there will be lots of other activities taking place throughout the night. Neoangin (aka Jim Avignon) will be serving a mix of music and design, whilst barbecue masters from Weber will be tantalising your taste buds free of charge. Guests will also get the chance to get creative and competitive against our TYPO speakers with our two competitions, the Napkin Sketch Contest and Pixels of Fury, the live design contest run by Shutterstock.

Pixels of Fury is the fast paced design competition that will see six participants competing against one another to design the innovative and inspiring posters by using just Shutterstock images and FontFont typefaces.

Want to get involved? Then simply send us a sample of your portfolio by 2 May (max. 2MB) to pof@typotalks.com to be in with a chance to enter. Those who are selected to take part will be contacted per email.

Participants of the competitions will have the chance to play for a selection of amazing prizes including a 3-month subscription for Shutterstock, a bike, tickets for TYPO Berlin 2015 Character and of course the Pixel of Fury trophy.

 

 

 

 

 

 

Oh and whilst we are at it ;)

Our partner Blacklane will be offering free rides to TYPO Night for every TYPO attendee worth 30,00 . This means that you can get to the party started straight after the last TYPO lecture with a limousine ride straight to Café Moskau! Look out for Blacklane vouchers at the TYPO registration or check our next newsletters to book your ride to the party.

 

 

TYPO SFR Live Stream

Get into the mood

10. April 2014

TYPO San Francisco will be kicking off today. There will be live streaming of selected talks starting with the opening speech by Maria Popova, The Science of Productivity and the Art of Presence.

Get into the mood

TYPO San Francisco will be kicking off today. There will be live streaming of selected talks starting with the opening speech by Maria Popova, The Science of Productivity and the Art of Presence.

TYPO SFR Live Stream

Live streaming throughout the two-day conference will be:

Thursday, April 10, 1 p.m.: Gemma O’Brien, Crafting Authenticity
Thursday, April 10, 6 p.m.: Norman Hathaway interviews Victor Moscoso, Poster Legend
Friday, April 11, 10 a.m.: Lisa Congdon, Embrace the Abyss & Other Lessons
Friday, April 11, 1 p.m.: Elliott Earls, Money, Sex, and Power – The Mechanics of a Hybrid Practice
Friday, April 11, 6 p.m.: Aaron James Draplin, “Tall Tales from a Large Man” with Aaron Draplin of the Draplin Design, Co.

 

Copyright Jüdisches Museum Berlin, Foto: Ernst Fesseler

Die Erschaffung der Welt

8. April 2014

Das Jüdische Museum Berlin ist dieses Jahr Partner der TYPO Berlin Roots. Passend zu dieser Kooperation zeigt das Museum reich illustrierte Schriftrollen, geschmückte Hochzeitsverträge, illuminierte Handschriften und frühe Drucke, die der Sammler René Braginsky in mehr als drei Jahrzehnten zusammengetragen hat.

Die Erschaffung der Welt

Illustrierte Handschriften aus der Braginsky Collection - 04. April bis 03. August 2014  

Das Jüdische Museum Berlin ist dieses Jahr Partner der TYPO Berlin Roots. Passend zu dieser Kooperation zeigt das Museum reich illustrierte Schriftrollen, geschmückte Hochzeitsverträge, illuminierte Handschriften und frühe Drucke, die der Sammler René Braginsky in mehr als drei Jahrzehnten zusammengetragen hat. Diese oft mit sehr aufwendiger Buchmalerei verzierten hebräischen Schriften bestechen durch ihre besondere Verbindung von Text und Kunst und sind Ausdruck einer langen Tradition der jüdischen Schriftkultur.

Alle bedeutenden jüdischen Schriftkünstler und Illuminatoren aus Mittel- und Nordeuropa des 18. Jahrhunderts sind in der Ausstellung vertreten. Mit Schriften der westlichen und östlichen Diaspora zeigt sie auch den Einfluss nichtjüdischer Kulturen auf das Erscheinungsbild und vermittelt einen Eindruck von der Vielseitigkeit der jüdischen Buchgeschichte.

► Sehen Sie in der Ausstellung einem Tora-Schreiber bei seiner Arbeit zu.
Mo+ Di: 16-18 Uhr | Mi, Do + So: 14-16 Uhr

In der Ausstellung zeigen Kalligrafen ihre Kunstfertigkeit auch in arabischer, asiatischer und lateinischer Schrift. Die Termine sowie Informationen zur Ausstellung, dem Führungsangebot und Begleitprogramm finden können auf der Webseite des Jüdischen Museums Berlin gefunden werden: www.jmberlin.de/braginsky

Öffnungszeiten: täglich 10-20 Uhr | montags 10-22 Uhr

Eintritt: 8 €, erm. 3 €

 

 

 

 

Lindenstr. 9-14, 10969 Berlin, www. jmberlin.de/braginsky

 

 

Ausstellungseröffnung „Die Erschaffung der Welt“, Copyright Jüdisches Museum Berlin, Foto: Ernst Fesseler

 

Der Toraschreiber in der Ausstellung, Copyright Jüdisches Museum Berlin, Foto: Martin Adam

 

Haggada für Pessach, um 1870, Abschrift und Illustration von Victor Bouton, Frankreich, Copyright: Braginsky Collection, Zürich